Kooperation statt Sozialdarwinismus

16.09.08, 18:01:23 von der-neue-hippokrates
Das Grundproblem unserer Gesellschaft ist, dass wir nicht zuzusammenwirken, sondern uns häufig gegeneinander ausspielen lassen. So ist das auch im Gesundheitswesen. Divide et impera - teile und herrsche - ist auch heute noch das Motto. Nur: Die Ärzte machen das alles selbst, statt zusammen für etwas Besseres einzutreten, lassen sie sich zersplittern. Das gilt auch für andere Berufe im Gesundheitssystem.

www.der-neue-hippokrates.com - Der Neue Hippokrates - Die Internetzeitung für das Gesundheitswesen

Wir veröffentlichen Ihre Erfahrungsberichte! Hier haben Sie die Möglichkeit, der Öffentlichkeit anonym von Ihren Erlebnissen in Kliniken und Praxen zu erzählen.

Download MP3 (9,1 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.