von deutschen Ärzten

18.12.08, 22:22:02 von der-neue-hippokrates
Die Arbeit der deutschen Ärzte hat oft nichts mehr mit dem zu tun, weswegen man einmal Medizin studiert hat. Doch nur wenige Ärzte wehren sich gegen die Arbeitsbedingungen und treten für Veränderungen ein. Warum? Ist das ein typisch deutsches Problem? Der Autor meint ja und gibt Denkanstöße für eine Lösung.

www.der-neue-hippokrates.com

Wir veröffentlichen Ihre Erfahrungsberichte! Hier haben Sie die Möglichkeit, der Öffentlichkeit anonym von Ihren Erlebnissen in Kliniken und Praxen zu erzählen.

Download MP3 (6,1 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.